Putzdrachen 

 

Putzdrachen - Reinigungstipps für Haus und Fahrzeuge

 

Fast täglich warten die unterschiedlichsten Gegenstände darauf gepflegt und erhalten zu werden, um deren Lebensdauer zu verlängern und unnötige Neuanschaffungen zu vermeiden. Ein täglicher Kampf, bei dem eigentlich niemand wirklich Erfüllung findet. Aber beim Beachten einiger, recht einfacher Grundsätze, lassen  sich viele Arbeit schneller und leichter erledigen. Je nach Aufgabenstellung hat sich gezeigt, dass es oft die Kombination moderner Materialien mit althergebrachten und millionenfach erprobten Produkten ist, die schnell zum gewünschten Erfolg führen.

Heute werden im Handel nahezu für jeden Haushaltsgegenstand spezielle Reinigungsmittel angeboten, dennoch reichen in der Regel Spülmittel, Reinigungsmilch, Scheuerpulver, enzymhaltige Waschmittel, Möbelpolitur, Metallreiniger,  Maschinenöl, Grafit und Pinselreiniger aus. Aber es gibt auch moderne Geräte und Helfer wie Reinigungstücher aus Microfaser, die das Putzen revolutioniert haben oder gut durchdachte, ergonomisch sinnvoll konstruierte Wischsysteme, die den Rücken schonen. Allerdings zahlen sich billige und minderwertige Geräte und Haushaltshelfer nie aus.

Darüber hinaus ist unbedingt darauf Wert zu legen, dass sämtliche Geräte und Produkte möglichst umweltschonend und nicht gesundheitsgefährdend sind. Auch sollte der Umgang sowohl mit ihnen, als auch mit den Ressourcen Wasser und Strom stets zurückhaltend sein. Es versteht sich natürlich von selbst, dass der Gesundheit die größte Aufmerksamkeit gilt. So muss die Entfernung von Schimmel -als Folge unzureichenden Lüftens-, Schädlingen und Schadstoffen auf der Prioritätenliste immer ganz oben stehen.

Aber nicht alles muss perfekt sein. Beispielsweise kann ein klinisch sauberer Haushalt sogar krank machen, weil unser Immunsystem ohne jede Herausforderung seine Funktion einbüßen kann. Auch Kreativität kann in einer sterilen Umgebung nicht existieren. So werden Kinder in einem übertrieben ordentlichen Kinderzimmer am Spielen gehindert, und leer gefegte Arbeitsplatten in der Küche führen dazu, dass diese Ordnung nicht durch Küchenarbeit zerstört werden will.

Eine banale Erkenntnis und die effektivste aller Putzmethoden ist, dass ganz bewusst getroffene Maßnahmen zur Schmutzvermeidung, die billigsten und erfolgreichsten Helfer sind. Denn Schmutz, der nicht entsteht muss auch nicht entfernt werden.

Werden darüber hinaus weitere Informationen und Wissenswertes zu den Themen Putzen, Fahrzeuge und Tierpflege gewünscht, dann empfiehlt es sich einmal hier im putzatelier.de oder strassenradsport.com sowie dem pferdeschuppen.de umzusehen.